Harz-Online.de - Reisen in den Harz Für Buchungsanfragen, Wünsche und Anregungen stehen Ihnen unsere freundlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gern zur Verfügung.
           
  Harzorte    Ferientermine   Hotelsuche   Merkzettel   Merkzettel
Startseite
Harzkarte
Suchen & Buchen
Online Buchen
Topangebote
Pauschalreisen
Kurzurlaub
Wellness
Gruppenreisen
Familienurlaub
Hotelbewertungen NEU
Anzeigen:
Apart Familienhotel Panoramic in Bad Lauterberg / Harz
Hotels am Kranichsee in Hahnenklee / Harz
Kur- & Wellnesshotel Fürstenhof

Quedlinburg

Die einstige Königspfalz und Hansestadt, am Nordrand des Harzes, ist Geschichte pur und Deutschlands größtes Flächendenkmal.
Die UNESCO hat die Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten und das Burgenensemble, zum Weltkulturerbe erklärt.
Die Stadt, die an der Bode liegt, hat ca. 25.000 Einwohner und für Feriengäste stehen ca 1.200 Betten zur Verfügung. Sehenswert sind:
Fachwerkhäuser, Schloss, Stiftskirche St. Servatius, Klopstockhaus, Krypta, Domschatz, Münzenberg, St. Wiperti, Lyonel- Feiniger-Galerie, Fachwerkmuseum, St. Ägidien, Kornmarkt, St. Nicolai u.u.u. .
Wer genug hat, geht z.B. in ein romantisches Straßencafe.
Beliebt und sehr gut besucht sind auch die besonderen Veranstaltungen, wie der Kaiserfrühling, einem Touristenereignis. Er findet jedes Jahr zu Ostern und Pfingsten statt. Reichsversammlung, Kaiserzug und Kaisertafel sind einige Höhepunkte der Veranstaltung. Auch eine besondere Veranstaltung ist das Blumenfest im August (dort wird die Blumenkönigin gekürt), sowie der Tag des offenen Denkmals im September.
Quedlinburg ist auch als Samen- und Pflanzenzentrum in aller Munde.
Für Ausflüge ist die Stadt auch geeignet, z.B. nach Halberstadt sind es 14 km, nach Blankenburg 12 km und zur Teufelsmauer nach Westerhausen sind es nur 7 km.


Harz-Lexikon --» Index --» Q


Ein Service von Harz-Online
         
    AGB Datenschutz Kontakt Impressum